WKF DE

Slideshow

Archive

Fotos in der Gallery !

 

Die Austrian Open 2018 fand nach 26 Jahren erstmals in Innsbruck statt.

Der WKF Landesverband Tirol veranstaltete das Turnier sehr professionell und ausreichend Helfer waren ebenfalls vorhanden.

Acht Nationen gingen über die Waage, die weiteste Anreise hatte wohl das Team aus Weisrussland.

Sehr stark vertreten war unser Team, mit Fighter von Bayern bis Lübeck, die mit verschiedenen grossen Teams angereist waren. Höhepunkt war einmal mehr der schon traditionelle Teamfight, den unsere WKF GERMANY – natürlich – klar gewinnen konnte.

Unser Präsident Roman LOGISCH vor dem Wahrzeichen, das Goldene Dachl

Die Österreicher haben für die Weltmeisterschaft in Argentinien wieder „bitterer Rache“ angekündigt. Bei den letzten Weltmeisterschaften 2012 Kroatien, 2014 Tschechien und 2016 Italien haben ja bisher immer die Ösi gewonnen.

Neben einem guten Turnier kam auch der Spass, Kultur und Erholung nicht zu kurz. Und kulinarisch haben die Tiroler bekanntlich einiges zu bieten.

Einziger Schwachpunkt war das leider kein deutscher Kampfrichter den Weg nach Innsbruck gefunden hat. Da werden wir für die WM in Buenos Aires noch einiges zu tun haben.

Das Starterfeld war überschaubar und nach 350 Startern bei der letzten Austrian Open 2016 in Wien noch nicht so gut besetzt.

Wie immer hatten zahlreiche Clubs und Nationen gemeldet aber kamen nicht. Wegen Visa Probleme oder irgendwelchen sonstigen Gründen.

Die Ergebnisliste finden sie HIER.

Die Austrian Open 2019 wird vermutlich wieder in Innsbruck im Mai stattt finden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Nächste WKF events

Count per Day

  • 30Besucher heute:
  • 53Besucher gestern:
  • 1008Besucher pro Monat:
  • 131038Besucher gesamt:

Fighter Profile
Facebook