Formen World Cup in Wien am 23. September 2017

Die Ausschreibung finden sie hier!

Offen für alle Verbände, Clubs und Teams

 

Der WKF Formen World Cup findet am 23. September 2017 in 1230 Wien statt. Sanktioniert wird der Formen World Cup wieder von der WKF AMATEUR Division. Amateur Weltpräsident Pascal DELFOSSE aus Frankreich hat sein kommen mit einem grossen Team bereits angekündigt.

Sportler aus allen Nation sind herzlich Willkommen, ein WKF Mitgliedschaft ist hier NICHT Bedingung. Die Wettkampfregeln finden sie hier.

Internationale Kampfsport Experten werden in Wien an den Start gehen. Egal ob Karate, Taekwond ITF / WTF, alle Kung Fu / Wushu Stilrichtungen sind mit dabei. Freestyle Experten mit und ohne Waffen, mit und ohne Musik !

UND: fragen sie bitte nach den Grand Champion Bewerb !!!

Anmeldungen und alle weiteren Anfragen bitte per mail an den WKF AUSTRIA Präsidenten Gerald DITTRICH.

 

Open World Cup for all forms and style ! All teams and experts World wide are welcome. Rules to down load here !

Invitation in English language is here !

For further information contact Mr. DITTRICH by mail

Tiziana OLMO fordert WKF Nr.1 Deshire KURTAJ zum Duell

Tiziana OLMO , Academy of Martial Arts, Nürnberg
Deshire KURTAJ, Octagon pro Gym

Auf Vermittlung von WKF GERMANY Präsident Roman LOGISCH kommt es bei der Charity Gala in Weiden am 7. Oktober zu einem weiteren internationalen fight.

Die bekannte Nürnbergerin Tiziana OLMO ist Nr. 1 der WKU – 60 Kg und wird sich der WKF Weltmeisterin Deshire KURTAJ vom Octagon pro Gym aus Wien zum fight stellen.

Kein Titelkampf aber ein Superprestige fight 5×2 Minuten – 54Kg in K-1.

Olmo kämpft für die Academy of Martial Arts in Nürnberg, trainiert von Adolf GREFF.

Ihre Kampferfolge werden heute mit 16 Siegen, ein Unentschieden und einer Niederlage bestätigt. Sie ist deutsche Meisterin der WKU und Weltmeisterin der AFSO.

Die Österreicherin hat heute 22 Siege, 6 KO und nur eine Niederlage angegeben. Sie ist die WKF Nr. 1 -54 Kg. Sicher ein weiteres hochklassiges Amazonen Duell.

 

 

WKF GERMANY empfiehlt das Spartan Team Weiden

WKF GERMANY Präsident Roman LOGISCH empfiehlt das Spartan Team Weiden in der Oberpfalz.

Die Cheftrainer ist Konstantin LADIGIN der erste Erfahrungen bereits seit 1998 in der Ukraine in Vollkontakt Kickboxen gesammelt hat.Ab 2002 war er auch in Deutschland im Boxring aktiv, kämpfte international in K1 und Muay Thai und beendete seine erfolgreiche Karriere 2012.

Ab 2007  war er auch als Jugendleiter sehr aktiv tätig. Ab 2013 hat er ein soziales Projekt für Schwererziehbare Kinder und Jugendliche gegründet. Da es immer mehr Nachfrage gab, wurde aus diesem Projekt das Spartan Team Weiden www.spartan-kickboxen.de

Sein zweiter Trainer im Gym ist Philipp WITTMANN der ebenfalls seit 2009 in der Szene bekannt ist. Seit 2013 aktiver Kämpfer im Spartan Team Weiden in K1 und unter anderem wurde Philipp als härtester Kämpfer des Turniers in Erfurt ausgezeichnet und wurde Sieger bei The Champions Club Germany

Im April 2017 kämpft Philipp um den International Cup in Dänemark nach K1 Rules.

Seit 2015 ist Philipp nun als Trainer aktiv und seit 2016 leiten beide die Schule gemeinsam.

Heute hat die Schule über 100 Mitglieder mit ca. 10 aktiven Kämpfern in LK, Kickboxen, K1 und Muay Thai. 

 

WKF GERMANY wird auch im Norden immer stärker

1000px-Flag_of_Schleswig-Holstein.svg
Schleswig-Holstein, unser nördlichstes WKF Bundesland
ZILM Stephan_GER
Stephan ZILM, WKF Landespräsident

Seit der letzten WKF GERMANY Versammlung wurde Stephan ZILM als Landespräsident erneut bestätigt.

Dazu ist er der Leiter der bekannt erfolgreichen Kampfsportschule ZILM in 23881 Breitenfelde,  Bergkoppel 2.

Stephan ist seit rund 30 Jahren sehr erfolgreich als Sportler und Trainer im Kampfsport. Dazu hat er mehr als 100 Auszeichnungen, darunter viele Nationale und Internationale Titel!

In seiner Sportlichen Laufbahn konnte er zahlreiche Turniere gewinnen, in verschiedenen Verbänden brachte er es auf Insgesamt 13 WM und 6 EM Titel.

Der nächste WKF event ist beriets wieder geplant, für alle weiteren Information, Ausschreibung und mehr kontaktieren sie Stephan bitte per mail.

TOP EVENT in Leverkusen – Bartosz „Paco“ KOSCIELNIAK neuer WKF Weltmeister

KOSCIELNIAK „Paco“ Bartosz schlägt den Thailänder BANGKLA Pumphanmung nach Punkten

Am 4. Juni fand die nächste TOP Gala „Kampfsportnacht in Leverkusen“ statt.

Perfekt organisiert von Bartosz „PACO“ KOSCIELNIAK und seinem Team Energy Gym in Leverkusen.

Neben der Schwerarbeit als Promoter hatte Paco auch noch den Hauptkampf gegen den bekannten Thai  Pumphanmung BANGKLA.

Nach einer wahren Ringschlacht über 5 x 3 Minuten im Superwelter – 69,5 Kg / 153 lbs konnte Paco vom WKF GERMANY Präsidenten Roman LOGISCH den WM Gürtel in Empfang nehmen.

Das fachkundige Publikum feierte Lautstark den neuen Weltmeister !

 

 

 

 

NOUKRACHE Amin vom Amrani Palace ist neuer Deutscher WKF PRO-AM Champion

Neben diesen Profi WM Titelkampf gab es noch drei weitere  PRO-AM Titel in K-1 auf der Kampfkarte.

Der erste PRO-AM Titelkampf um den Deutschen Titel war in der Gewichtsklasse Lightmiddleweight -71Kg / 156 lbs. 

NOUKRACHE Amin vom Amrani Palace in Oberhausen schlug Timur BALOEV vom Veranstalter Energy Gym nach Punkten

 

 

 

 

Layla HASSAN vom Team SCHAWE schlug die Kölnerin Chrisoula MIRTSOU vom Team Kalla.

Neben diesem Hauptkampf gabt es noch einen attraktiven Damen Kampf um die Deutsche WKF PRO-AM Meisterschaft in K-1.

Die Gewichtsklasse war im Lightwelterweight – 60 Kg / 132 lbs.

Layla HASSAN vom Team SCHAWE schlug die Kölnerin Chrisoula MIRTSOU vom Team Kalla. und gewann den WKF GERMANY Champion Gürtel.

Layla könnte nun eine mögliche zukünftige Herausforderin gegen die mehrfache PRO-AM Weltmeisterin – 57 Kg Deshire KURTAJ aus Wien werden !

 

 

 

 

 

Chiefreferee Cavit KAPLAN erklärt Guido RÖDEL zum neuen Weltmeister

Der letzte PRO-AM Titelkampf war im Leichtkontakt Lightweltergewicht – 63,5 Kg/138 lbs.

Der 13 fache Weltmeister Guido RÖDEL forderte den Weltmeister der WKU Ryad AL RATIL aus dem Lebanon.

Nach einem fairen und technisch hochwertigen WM Kampf konnte sich Guido RÖDEL über den PRO-AM Leichtkontakt Weltmeister Gürtel freuen.

Ein wahrer WM Kampf Leckerbissen in Leichtkontakt.

 

Über 100 Fotos bereits in hier in der Gallery

Night of Glory am 16. September in Wien, AUT vs. GER

dreifache Weltmeisterin Deshire KURTAJ, Octagon pro Gym Wien

Am 16. September 2017 veranstaltet KNOCK-OUT SPORTPROMOTION  die 14. Night of Glory  in der VZ Halle in 1150 Wien.

Eine Zusammenarbeit von WKF AUSTRIA , WKF CZECH REPUBLIC , WKF BRASILIEN und WKF GERMANY.

Als Partner wurden neben einigen anderen auch wieder das bekannte Octagon pro Gym in Wien gewonnen.

Und erstmals in Österreich (!) gibt es einen WKF Europa Titelfight Deutschland vs. Österreich.

Plus Ladiesfight PRO-AM WM Titelverteidigung in Featherweight – 54Kg / 119 lbs in K-1 mit der dreifachen Weltmeisterin aus Wien Deshire KURTAJ vs. Thaynara LUSTOSA aus Brasilien. Die Brasilianerin ist derzeit die Nr. 7 der WKF   PRO-AM  Weltrangliste.

Weiters verteidigt WKF Weltmeister Florian BARTL ebenfalls seinen PRO-AM Weltmeister Titel in K-1 in Lightheavyweight – 81Kg / 178 lbs  vs. Daniel SILVA aus Goiana, Brasilien. Dazu kommen noch drei weitere Brasilianer nach Wien gegen internationale Gegner.

Das sind auch wieder echte Titelkämpfe gegen Champions, die auch wirklich in der gültigen und anerkannten Weltrangliste stehen.

Neben 5 Brasilianischen Champions kommen auch 5 Deutsche fighter nach Wien.

 

 

Semikontakt Weltmeister Andre MERGENER

Der Deutsche Amateur Weltmeister Andre MERGENER aus Emmending vom Gym Fit Fighters fordert den Österreicher Harald KRETSCHMER um den PPF Heavyweight + 91 Kg / + 200 lbs  Europatitel. Andre ist derzeit die aktuelle Nr. 1 in der PPF Weltrangliste und ist der Favorit in Wien.

Vom Tiger Gym in Lippstadt trifft Tom FEDRAU auf das junge wiener Talent Zarif SADIQI zu einem K-1 fight – 67Kg.

Aus Mülheim a.d. Ruhr kommt Europameister Andreas BASTRON von Makkabi Essen e.V. Sein Gegner ist ein sehr erfahrener fighter, Kabir HOSSEINI vom bekannten Octagon pro Gym.

Dazu noch zwei weitere Ranglistenfights mit deutscher Beteiligung.

 

Falls sie dazu Kämpfer haben senden sie bitte ein mail direkt an den Promoter.

KNOCK OUT ist ein seriöser Promoter der auch gerne mal jungen Talenten eine Chance einräumt, und gleichzeitig auch Weltweit über tolle Kontakte verfügt.

Die aktuelle FIGHTCARD und alle Fotos finden sie in der GALLERY.

WKF Referee Seminar 2017 in Regensburg

WKF GERMANY Chief referee Cavit KAPLAN

WKF GERMANY  Chief referee Cavit KAPLAN hat sehr professionell das jährliche deutsche Kampfrichter Seminar in Regensburg am 21. Mai durchgeführt.
 
Seminar Agenda war:
-Theorie Teil des Seminars. Die Kampfregeln via der üblichen PowerPoint Präsentation 
-Videobewertung (K1, Low Kick, Kick Boxen, Thai Boxen, MMA, Formen)  bzw. Punktebewertung als Punktrichter.
-Schriftliche Prüfung
-Praxis Teil des Seminars. Jede Teilnehmer verwaltet verschiedene Kämpfe (K1, Thai Boxen, Kick Boxen etc)
– Praktische Prüfung – Fall Beispiele (Verletzungsregel, Anzählen, Aufgabe, KO, DOD, Disqualifikation etc.)
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Teilnehmer waren:
1) Konstantin LADIGIN – Klasse D
2) Fabian HILI – Klasse D
3) Volker SCHMIDT – Klasse D
4) Ramona WIRTH – Klasse D
5) Philipp WITTMANN – Klasse D
6) Oliver WARNEKE – Klasse D
7) Gierge HILI – Klasse F

 

Alle Teilnehme haben die Prüfungen bestanden. Die WKF GERMANY gratuliert allen unseren neuen Kampfrichtern . Wir hoffen einige deutsche referee auch beim nächsten World referee Seminar in Buenos Aires zu sehen.
 
Unser Dank geht einmal mehr an Cavit KAPLAN, unseren emsig arbeitenden WKF GERMANY Chief referee. Seine Leistungen als Experte werden auch International geschätzt und so wurde er für den 16. September zur Night of Glory nach Wien eingeladen.
 

Kampfsportnacht in Leverkusen – Paco vs. Thailand um den WKF WM Titel

Bartosz KOSCIELNIAK, Deutschland
Pumphanmung BANGKLA, Thailand

WKF GERMANY Präsident Roman LOGISCH bestätigt den bisher besten WKF event  in 2017 in Deutschland.

KOSCIELNIAK „Paco“ Bartosz vom Energy Gym in Leverkusen veranstaltet die nächste „Kampfsportnacht in Leverkusen“.

Neben der harten Arbeit eines Promoters hat sich Paco auch den Hauptkampf auf seine Schultern geladen. Dazu wir er noch seine eigenen Fighter betreuen.

Und was für einen Hauptkampf !

Er wird gegen den Thailänder BANGKLA Pumphanmung aus Bangkok um den WKF Weltmeister Titel in Muay Thai in den Rings steigen.

Die Gewichtsklasse ist das Superwelterweight – 69,5 Kg / 153 lbs, daher wird mit neuen 8 OZ Handschuhen gefightet.

Dieser Titel wurde vom Australier P. Lagodzki wegen Inaktivität aberkannt, da er nicht in der vorgegebenen Frist verteidigt hat.

 

Layla HASSAN, Team Schawe
Chrisoula MIRTSOU, Team Kalla

Neben diesem Hauptkampf gibt es noch den attraktiven Damen Kampf um die Deutsche WKF PRO-AM Meisterschaft in K-1.

Layla HASSAN vom Team SCHAWE fordert die Kölnerin Chrisoula MIRTSOU / Team Kalla.

Die Gewichtsklasse ist das Lightweltergewicht – 60 Kg / 132 lbs.

Die Siegerin könnt eine mögliche zukünftige Herausforderin gegen die mehrfache PRO-AM Weltmeisterin – 57 Kg Deshire KURTAJ aus Wien werden !

 

 

Und es geht noch weiter !

 

Timur BALOEV
Leider wurde uns kein besseres Foto übermittelt

Der zweite PRO-AM Deutsche Titelkampf ist in der Gewichtsklasse Lightmiddleweight -71Kg / 156 lbs.

NOUKRACHE Amin vom Amrani Palace in Oberhausen ist der Ersatzmann für Tom FLEMM der als Opfer eines gemeinen und feigen Raubüberfalls (!) verletzt nicht antreten kann. Wir wünschen ihm baldige Besserung und werden ihn sicher bald wieder im Ring sehen.

Noukrache trifft nun auf Timur BALOEV vom Veranstalter Energy Gym.

Dieser WKF Titelkampf wird ebenfalls in K-1 ausgetragen.

Auch hier besteht die Chance für den Sieger auf einen späteren PRO-AM Europatitel Kampf gegen den Österreicher Amir SAHIL.

 

Und es geht noch weiter …

 

 

 

Unser Weltmeister Guido RÖDEL
WKF A-Lizenz Referee Roman LOGISCH

Der 13 fache Weltmeister in zahlreichen Verbänden Guido RÖDEL trifft in einem besonderen Welttitelkampf auf den Weltmeister der WKU.

Dieser WKF Welttitel wird in Leichtkontakt gegen den Libanesen  Ryad AL RATIL ausgetragen.

Die Gewichtsklasse ist im Weltergewicht – 67Kg / 147 lbs vereinbart.

WKF Weltmeister vs. WKU Weltmeister ! Besser geht es nicht, ein wahrer WM Kampf Leckerbissen in Leichtkontakt.

Supervisor für diesen Mega event is Roman LOGISCH, WKF A-Lizenz referee.