Neues vom WKF Weltverband 2020

Veröffentlicht von
WKF Präsidenten aus 6 Kontinenten in Buenos Aires

Beim letzten Weltkongress in Buenos Aires 2018 wurde die Regeländerung im Thai Boxen erneut bestätigt. Das IRC hat die Regeländerung aufgenommen und seit der Weltmeisterschaft in Argentinien 2018 ist es offiziell im Reglement.

Die Regeländerungen lauten:

Im WKF Amateur Thai Boxen wird mit Ellbogen und Knie auch zum Kopf (!) gekämpft. Deswegen sind auch ab sofort Ellbogenschützer ZWINGEND vorgeschrieben.Das bedeutet, das auch Ellbogen aus der Drehung zum Kopf mit Blickkontakt korrekt sind. Ebenso gesprungene Kniestösse auch zum Kopf ! Die Kampfzeit beträgt unverändert 3 X 2 Minuten.

VERSCHOBEN AUF FRÜHJAHR 2022

Dem Antrag auf Änderung der MMA Gewichtsklassen wurde nicht stattgegeben, es bleibt wie bisher.

Die Disziplin KADETTEN 16 – 18 Jahre im Ringsport wurde gestrichen.

Das aktuelle Wettkampfreglement können sie wie immer Gratis in deutscher Sprache HIER downloaden.

 

Die nächste WKF Europameisterschaft wurde wegen Covid nun auf Frühjahr 2022 nach Spijkenisse bei Rotterdam vergeben. Veranstalter sind WKF NETHERLANDS und Mr. Sijou VAN DER SPEK, der neue Termin folgt in kürze.